Veranstaltungen:

21.09.2018:
AfterWork Ladies Sparkassen Cup - Einladung

03./05./06.10.18:
Clubmeisterschaften Einzel

12./13./14.10.18:
Clubmeisterschaften Doppel

TC Teningen

Zum Wochenstart hatten unsere Damen 60 (Doppel) in ihrem ersten Saisonspiel die TSG TC Urloffen/TC Nußbach zu Gast auf der heimischen Anlage. Zwei der vier Doppel mussten in den dritten Satz und einen konnten unsere Damen mit 10:3 für sich entscheiden. Der Sieg ging jedoch mit 1:3 aus Sicht des TCT an die Gäste. Unsere Herren 70/1, die auch in diesem Jahr wieder in einer Spielgemeinschaft mit dem TC March spielen, hatten nach dem Aufstieg im letzten Jahr in die Oberliga in ihrem ersten Saisonspiel den TC Salem zu Gast. Das die Liga kein Selbstläufer ist, zeigte sich bereits bei den Einzeln, wo zwei mit 10:2 und 10:8 zu Gunsten unserer Herren erst im Match-Tie-Break entschieden wurden. Nach einem 3:1 nach den Einzeln ging jeweils ein Doppel an den Gast und eines an den Gastgeber. Am Ende erspielten sie sich mit einem 4:2 Endstand den ersten Heimerfolg. Nachdem unsere Herren 65/1 am ersten Spieltag der Saison spielfrei waren, traten sie nun am zweiten Spieltag zum Saisonauftakt beim TC Nußbach an. Bereits nach den Einzeln, die sie alle für sich entscheiden konnten, war ihnen der Sieg nicht mehr zu nehmen. Am Ende trat man mit einem 5:1 Erfolg im Gepäck die Heimreise an.

Zweites Saisonspiel, zweiter klarer 6:0 Erfolg. So lautet das Ergebnis unserer Herren 65/2 Mannschaft. Nach dem klaren Heimerfolg gegen Lahr gewannen sie auch deutlich bei der SV GW Heiligenzell. Unsere U18 Juniorinnen hatten zu Hause den TC Schönberg zu Gast. Mit einem 2:2 Unentschieden ging es in die Doppel. Hier wurde es richtig spannend, den beide mussten in den Match-Tie-Breack. Leider gingen hier dann beide an die Gäste und so stand es am Ende 2:4 aus Sicht unserer Juniorinnen. Einen klaren Sieg kann man wohl das Ergebnis unserer U12er gemischte Mannschaft nennen, die auch in ihrem zweiten Saisonspiel dem TC Lahr keine Chance ließen und sich mit einem klaren 6:0 Erfolg auf die Heimreise machten. Einen schwarzen Samstag erwischten unsere Herren 40 und 50. Die Herren 40 verloren mit 0:9 beim TC Opfingen und unsere Herren 50 1:8 zu Hause gegen den TC Wittelbach. Auch unsere Damen 40, die ihr Spiel aufgrund des Dauerregens an Christi Himmelfahrt, auf den Samstag verschieben mussten, verloren ihr Derby gegen den TC Mundingen mit 2:7.
Wir wünschen allen wunderschöne, erholsame Pfingstferien.